BUCHEN SIE JETZ

Wandern und Klettern

Wandern und Klettern

Qué es…

Wandern ist eine Form des Gehens über längere Strecken in der Natur, die heute hauptsächlich als Freizeitbeschäftigung von Bedeutung ist. Wandern ist vielerorts eine sehr beliebte Sportart. Es gibt Wanderstrecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitstufen und eine Dauer die von ca. 1 Stunde bis zu mehreren Tagen reichen kann. Es gibt keine Altersgrenze für das Wandern.

Die Tramuntana-Berge

Dieses Naturgebiet hat eine Länge von 90 Km von Andratx bis Cap Formentor und ein Fläche von ca. 1.000 Km² mit 14 Bergspitzen über 1.000 m.

Die "Ruta de Pedra en Sec" ist ein 300 Km langer Wanderweg der uns die Landschaft der Insel zeigt und uns erlaubt die Natur zu entdecken.

Die Tramuntana-Berge zeichnen sich aufgrund ihrer Felsen, Olivenbäume und Steineichen. Ihre wunderschöne Landschaft hinterlässt ihre Spuren. Ausser die für das Mittelmeer typische Vegetation, finden wir sowohl mehr als 100 eigene Pflanzen, als auch Mönchsgeier und Ferreret.

Stufe I - Anfänger
Puig Galatzó-Puigpunyent.
Puig Tomir-Binifaldó-Pollença.
Cuculla de Fartàritx-Pollença.
Castell d’Alaró.
Deià-Sóller.

Stufe II - Fortgeschrittene 
Torrent de Pareis.
Volta des Puig Roig.
Gorg Blau-Puig de Tossals-Escorca.
Camí de s’Arxiduc-Puig Caragolí-Valldemossa.
Cúber-Puig de l’Ofre-Biniaraix-Sóller.

Stufe III – Erfahrene
Pas Pescadors-Castell Rei-Ternelles.
Mortitx-Bec de s’Oca-Caleta d’Ariant.
Pas de sa Pomera borda-Puig Major.
Serra Cavall Bernat.
Forats Grossos.

  • Bergwandern auf Mallorca | Alfabia Nou Landhotel

Klettern

Es gibt drei verschiede Varianten:

  • Klassisches Klettern, das Besteigen von Felsen die eine sehr unterschiedliche Länge haben können, in der Regel mehr als 100 Meter.
  • Big-wall, ist das Beklettern sehr hoher Felswände .
  • La escalada deportiva, Das Sportklettern ist eine Variante des Freikletterns, bei der der sportliche Aspekt im Vordergrund steht. Sportkletterrouten sind meist kurz, zwischen 10 und 30 Meter und mit einem sehr hohen Schwierigkeitsgrad.

Auf Mallorca können Sie entweder in den Tramuntana-Bergen oder neben dem herrlichen Mittelmeer klettern.

Wir empfehlen folgende Kletterschulen; Sie können aber mit unserem Leiter andere Routen besprechen.

  • La Gubia (Bunyola).
  • Cala Santanyí (Santanyí).
  • Creveta (Formentor).
  • Puerto Valldemossa.
  • Castillo de Alaró (Alaró).
  • Cala Magraner (Manacor).
  • Puerto Sóller.